Alle Artikel mit dem Schlagwort: Treku

TREKU Spanien

TREKU – Design aus Spanien

„Treku ist eine internationale Marke für zeitgenössisches Mobiliar und wurde im Jahr 1947 von der Familie Aldabaldetreku gegründet, die es heute in der dritten Generation leitet. Der Sitz des Unternehmens ist seit jeher Zarautz, ein Küstenstädtchen im Baskenland, das auf eine lange Schiffbautradition zurückblicken kann. Von dort aus entwerfen, fertigen und exportieren wir zeitgenössische Möbel für über 50 Länder der ganzen Welt. Dazu nutzen wir ein ausgesuchtes Netz aus Geschäften und Fachkräften.“ Seit 1947 ist TREKU auf die Produktion von Möbeln aus Furnierholz spezialisiert. Verwendet werden Naturholzfurniere, die aus Wäldern mit verantwortlicher Forstwirtschaft (FSC) stammen und von Experten per Hand ausgewählt werden. Daraus entwickeln Mitarbeiter und Designer in handwerklicher Tradition Produkte, die für Individualität stehen und trotzdem bezahlbar sind. Sie zeichnen sich durch die Verbindung von Funktionalität und Form aus, Objekte, die moderne und klassische Elemente, elegante und frische Noten vereinen. Wir würden sagen: einzigartige Möbel für Räume mit besonderem Charakter. Zum 75. Geburtstag der Marke TREKU My Treku ist ein Online-Konfigurator, der zwar für Fachleute der Branche entwickelt wurde, aber auch allen anderen einen …

Treku

TREKU – Wohnfreude aus Spanien

Tradition und Moderne – Der Name der Marke Treku ist aus der Abkürzung des baskischen Nachnamens Aldabaldetreku entstanden. Treku ist ein Familienbetrieb, der mittlerweile in der dritten Generation geführt wird. Die Leidenschaft für das Tischlerhandwerk wurde von Generation zu Generation vererbt. Dabei hat es Treku stets verstanden, das Wissen handwerklicher Tradition erfolgreich mit moderner Technik und zeitgenössischem Stil zu verbinden. Aus den Kollektionen, die TREKU mit namhaften Designern entwickelt, spricht die Lebenfreude und Wärme der spanischen Mentalität. Die Kommoden, Lowboards, Schränke und Tische bringen die gute Laune mit in Eure vier Wände. Spannend sind die zahlreichen frischen Farbtöne der sorgsam ausgewählten Lacke im Zusammenspiel mit besonderen Holzoberflächen. Ob Eiche sägerauh, klassischer Nussbaum oder die super strapazierfähigen Melamin-Tischplatten- die Kollektion fasziniert mit ihrem höchst individuellen Material- und Farbenmix. Aura – dies ist ein wahrer Goldschatz an Möglichkeiten, geht es darum Deine ganz individuelle Kommode zu konfigurieren. Es ist ganz einfach: Du wählst die Größe des benötigten Rahmens und die Holzart. Dazu bestimmst Du, welches der Fußgestelle Dir am besten gefällt. Und für den Raum innerhalb des Rahmens werden dann schließlich …