Nette Dinge

Lotus-Grill – rauchfrei mit Holzkohle grillen :)

Wie man aus einer einfachen Idee etwas Großartiges zaubern kann, zeigt der Lotus-Grill. Ein Holzkohlegrill, der ganz ohne Rauch funktioniert. Ihr könnt ihn sogar in Innenräumen nutzen und damit auch locker im Winter grillen. Aber das ist noch längst nicht alles. Durch die intelligente doppelwandige Bauweise wird der Grill außen nicht heiß und kann jederzeit bewegt werden. Der Lotus-Grill ist dank seiner intelligenten Konstruktion leicht zu zerlegen und zu reinigen, und er ist superschnell betriebsbereit. Wie das funktioniert? Hier die Fakten:

  • Batteriebetriebener Lüfter, versorgt die Kohle mit Frischluft
  • Grill ist nach 3-4 Minuten einsatzbereit
  • Stufenloser Regler mit integriertem Schalter dient als Wärmeregler
  • Außenschale wird dank doppelwandiger Bauweise nicht heiß und kann jederzeit angefasst werden
  • Grill kann während des Betriebs jederzeit bewegt werden
  • Aus dem Grillgut austretendes Fett kann nicht auf die Kohle tropfen und verbrennen
  • Grill ist komplett zerlegbar und leicht zu reinigen

Lotus-Grill: Geniale Form

Der Lotus-Grill besticht nicht nur durch die Funktion, auch sein rundes, klares Design ist ein Maßstab (sein Design wurde mehrfach ausgezeichnet). Er wiegt weniger als 4 kg und wird serienmäßig in einer farblich abgestimmte Nylon-Tragetasche ausgeliefert. So könnt ihr ihn leicht transportieren und verstauen. Der Grillrost hat einen Durchmesser von 32 cm und bietet Platz für bis zu 5 Personen. Nettes Detail: Grillrost und Innenschale sind aus Edelstahl gefertigt, können in der Spülmaschine gereinigt werden. Brenndauer variiert ja nach Kohlensorte zwischen 40 und 90 Minuten, die Kohle kann jederzeit nachgefüllt werden.

Und wer steckt dahinter?

Die Muttergesellschaft Lotus hat sich seit rund vierzig Jahren auf die Herstellung von Haushaltswaren, Küchenartikeln, Kochgeschirr und Grillutensilien spezialisiert. Heute kümmert sich eine eigenständige Gesellschaft um den Lotus-Grill. Auf einer Fläche von ca. 3.000 Quadratmetern erstrecken sich Büros, Design, Verkaufsraum und Lagerfläche. Der Lotus-Grill wird seit Markteinführung bis heute in über 25 Länder exportiert. Der Lotus-Grill wurde bereits mit mehreren hochkarätigen Preisen ausgezeichnet. Kürzlich unter anderem mit dem Internationalen Barbecue Award, dem Red Dot Design Award und dem Design Plus Award.

PS. Den Lotus-Grill gibt es auch in einer XL-Variante und als Fonduegrill. Ihr wollt mehr wissen, dann geht einfach die Website von Lotus-Grill und kommt in unseren Showroom in der Friedrichstraße in Erlangen (gleich beim Neustädter Kirchenplatz). Hier könnt ihr Euch vom cleveren Prinzip überzeugen. Wir freuen uns auf viele neue Grillmeisterinnen und Grillmeister.